Ein kleines tragbares, leichtes und resistentes Haus wurde für Radfahrer gedacht, als fester Punkt während der Etappen ihrer Radreisen. Die Idee und das Projekt stammen von der Polytechnischen Universität von Turin, während die Firma Panguaneta war fuer die Realisierung verantwortlich.

Giorgio Morini - Geschäftsführer von Panguaneta sagt: “MAACC Projekt folgt den Ansatz zur Nachhaltigkeit, der unsere Firma in den letzten Jahren befördert hat, und im Besondere: Energieeffizienz bei der Produktion, Nachhaltigkeit der Produkten und Nachhaltigkeit der Entsorgung der Produkten.
Die Firma Panguaneta arbeitet mit dem Politecnico von Turin und Mailand über verschiedenen Projekten zusammen, um die Holz-Rohstoffe in Architekturbereich zu fördern. Das MAACC-Projekt verstärkt die Synergie zwischen dem Unternehmen und der Welt der Forschung, um neue Ausdrucksmöglichkeiten von Pappeln im Design und in der Bauwelt zu erkunden.”

> PDF Herunterladen

MAACC
MAACC